Deine Empfehlung . . ..Danke
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: Windows 2000 friert beim Start ein

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    9

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Hei.

    Wenn ich den Rechner hochfahre, läuft alles wie immer, bis zu der Anzeige "Benutzerdifinierte Einstellungen werden geladen". Dann friert das Bild ein und nix geht mehr. Haben den Rechner erst gerad gekauft von nem Bekanten, kenn mich mit 2000 nicht aus, hab zum Glück XP.
    Haben leider keine CD!!!Im abgesicherten Modus kann ich noch starten, aber weiß nicht so richtig was dann. Letzte Konfiguration bringt nix, hab ich versucht. Hat 2000 keine Systemwiederherstellung, hab ich nicht gefunden.
    Bitte helft mir, brauchen den Rechner dringend für die UNI! :(
    Danke
    Windows 2000 Prof. SP4
    Intel Pentium IIIE,
    600 MHz (4.5 x 133)
    Grafik: NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (32 MB)
    Festpl.: IBM-DTLA-307030 (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Sound: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von flabbi
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.418

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Hi kleine Conny [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img] ,

    wenn das Betriebssystem im abgesicherten Modus normal läuft, aber nicht im normalen Modus mit den eigenen Eisntellungen, dann besteht hier die Möglichkeit eines Treiberkonflikts oder einer falschen Konfiguration!
    Da Du den PC aus dem Bekanntenkreis hast, wäre es gut zu wissen, was sie dort mit dem Rechner getan haben, also es fehlen Infos, um das besser einkreisen zu können.

    Hat man dort Hardware und Treiber geändert?
    Hat man nur Treiber geändert oder Treiber aktualisiert?
    Bis zu einem Zeitraum müsste das System normal gelaufen haben und irgendwann begann das Theater, was im übrigen schon vorher passiert sein muss(haben sie ihn Dir vielleicht deswegen angeboten? [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img] ).
    Hat man in Systemkonfigurationen herumgespielt?
    Unter Umständen kann es einfach auch nur eine installierte Software sein, die im Konflikt steht, aber das ist dann Sucherei pur.
    Win 2000 hab ich nicht im Kopf. Irgendwo unter Systemsteuerung sollte der Gerätemanager zu finden sein. Dort die Geräte alle auf ihren Status überprüfen, ob Problemgerät vorhanden, oder ein Fehlercode, oder ist dort ein Ausrufe -oder Fragezeichen?

    Geh das erstmal soweit alles durch und behalte die Nerven [img]images/smiles/converted/angel.gif[/img]
    In den Gerätemanager geh dann logischerweise über den abgesicherten Modus. [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

    ps: vielleicht solltest Du die Festplatte löschen und mit XP installieren, es sei denn Du brauchst unbedingt Win2000.

    [ 10. November 2005: Beitrag editiert von: flabbi ]</p>
    mfg
    flabbi


  3. #3

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Hi,
    kurze Frage....
    Ist der PC bei dir mal ganz hochgefahren?
    Wenn nicht, könnten die Bioseinstellungen falsch sein.
    Das kommt wenn ich z.B. einen PC verkaufe, aber die besten Teile behalten möchte und durch ältere ersetze. Nun vergisst man aber die Treiber zu de.-installieren und schon hat man den Salat.
    Versuche mal zu Starten und drücke die Entf.-Taste, bis du im Bios bist. Hier wählst du dann "Load default Settings" und Speicherst das.
    Welche Tasten du dafür drücken mußt, steht unten am Bildschirmrand im Bios! Achtung! Das Y ist im Bios auf Z bei deiner Tastatur. Das brauchst du um mit Y für Yes zu bestätigen [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

    [ 11. November 2005: Beitrag editiert von: Bastler ]</p>
    Für eine kurze Rückantwort, ob es funkt wäre ich Dankbar
    IHR wollt UNS auch HELFEN. Super! Schreibt www.hilf-los.de in Euer Profil, in ANDEREN Foren rein!
    DANKE
    Wenn wir 3 Leute werben, wird dieses Forum für den Betreiber kostenlos ( http://www.hilf-los.de ). Diese Seite ist bei Domaingo.de gehostet. Wenn jemand von Euch eine Eigene Internetpräsenz plant, ..
    Kann ich also nur empfehlen!
    Unsere Computer-Hilfe bleibt kostenlos!

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    9

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Nachdem wir ihn gekauft haben hat er wunderbar funktioniert, etwa drei Wochen lang. Sie meint er lief auch noch normal bis ich ihn vorgestern starten wollt und seit dem nix mehr ging. Also muss sich ja was verändert haben, aber während ich nicht da war hat sie auch nix installiert sagt sie (kann ich mir auch nicht vor stellen).

    Was meinst du denn mit XP installieren. Das Betriebssystem einzeln zu kaufen ist doch ***** teuer,oder geht das auch anders? Ich hätte 2000 nicht gekauft, ist doch eh Müll. Aber musste schnell was für sie her ung günstig war es auch. Aber wenn man keine CD hat ist das auf Dauer ja auch Käse, hab ich ihr auch gesagt.

    Load default settings steht im BIOS nicht, bloß Load Fail-Safe Defaults, Load Optimized Defaults. ?

    Im Gerätemanager konnte ich nix finden, scheinen alle zu funktionieren.
    Mann man die benutzerdef. Einstellungen denn so verändern das sie sich nicht mehr laden lassen?

    danke euch!!!
    Windows 2000 Prof. SP4
    Intel Pentium IIIE,
    600 MHz (4.5 x 133)
    Grafik: NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (32 MB)
    Festpl.: IBM-DTLA-307030 (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Sound: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    9

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Hey. Wäre echt nett wenn mir einer von euch helfen könnte, weiß echt nicht weiter - geht noch immer nix!

    Danke
    Windows 2000 Prof. SP4
    Intel Pentium IIIE,
    600 MHz (4.5 x 133)
    Grafik: NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (32 MB)
    Festpl.: IBM-DTLA-307030 (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Sound: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von flabbi
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.418

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Versuche mal in den abgesicherten Modus zu kommen (beim hochfahren mehrmals die F8 Taste drücken) und melde Dich mal als "Administrator" an, oder lass den Rechner im abgesicherten Modus laufen, ob dann auch noch die Meldung auftaucht.
    mfg
    flabbi


  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    9

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Danke flabbi

    Aber wenn du gelesen hättest was ich geschrieben hab, wüsstest du das ich das als erstes versucht habe. Ausserdem erhalte ich keine Fehlermeldung!!!
    Windows 2000 Prof. SP4
    Intel Pentium IIIE,
    600 MHz (4.5 x 133)
    Grafik: NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (32 MB)
    Festpl.: IBM-DTLA-307030 (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Sound: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von flabbi
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.418

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Sorry , aber bei dermassen vielen Problemen in den Forenbereichen kann das mal passieren [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]
    mfg
    flabbi


  9. #9
    Super-Moderator Avatar von flabbi
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.418

    Windows 2000 friert beim Start ein

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr>Original erstellt von littleConny:
    Danke flabbi

    Aber wenn du gelesen hättest was ich geschrieben hab...
    <hr></blockquote>
    Ja das hab ich, aber umgekehrt vielleicht nicht? [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]
    Ich fragte, ob Du Dich irgendwie als Administrator anmelden kannst oder bist Du automatisch als Administrator angemeldet?? Ich bezog mich nicht nochmal direkt auf den AM!

    Ausserdem müsste man wissen, ob Dein Rechner überhaupt gut geschützt ist gegen Viren. Kann es sein, daß Du kurz vor dem Problem gesurft bist? Ist er überhaupt am Netz angeschlossen?
    Fiel mir eben ein, weil Du schriebst, daß die Konfiguration ohne Eingriffe darin geändert wurde. So einfach ändert sich eine Konfiguration des Systems nicht. Etwas muss da ja eingegriffen haben. Wenn nicht der Anwender, dann etwas aus dem Softwarebereich, sei es ein Schädling oder ein frisch installiertes Programm.
    Gab es evtl. eine Software, unabhängig von Grösse und Art des Software, die kurz zuvor installiert wurde?

    Du solltest hier noch eines bedenken - man muss sicher sein, daß das System nicht mit Schädlingen befallen ist, denn sonst sind andere Ratschläge völlig sinnlos.

    Vielleicht kannst Du zu diesen Fragen Antwort geben( aber nicht wieder schimpfen [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img] )

    [ 17. November 2005: Beitrag editiert von: flabbi ]</p>
    mfg
    flabbi


  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    9

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Sorry flabbi

    Wollt ja garnicht schihmpfen - bin bloß schon etwas verzweifelt :-(
    Also das Problem ist: Ich war zwei Wochen weg und meine Freundin schwört das sie nix verändert hat, was ich ihr glaube denn sie hat echt null Duchblick mit ihrem PC! Er ist ans Netz angeschlossen und duch AV, Zone Labs, Pestpatrol und ein paar andere Programme geschützt.
    Auch habe ich im abgesicherten Modus all diese durchlaufen lassen und alles gelöscht was sie fenden.
    Wenn ich bloß eine CD von dem blöden Betriebsprogramm hätte!
    Windows 2000 Prof. SP4
    Intel Pentium IIIE,
    600 MHz (4.5 x 133)
    Grafik: NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (32 MB)
    Festpl.: IBM-DTLA-307030 (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Sound: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

  11. #11
    Super-Moderator Avatar von flabbi
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.418

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Tja, das ist so eine Sache mit dem löschen. Manche Viren sind eigenständige Dateien, die man löschen kann oder sollte.
    Es gibt aber auch Varianten, die Windows Dateien ändern. Diese müssen repariert werden.
    Könntest Du mit Hijack This mal scannen(was schnell geht) und die Logdatei erstellen lassen und hier posten?
    Vielleicht kann ich daraus noch was ersehen.
    Wenn Deine Freundin nichts am PC gemacht hat, der PC online war, die Antivirenscanner einiges gefunden und gelöscht haben, dann denke ich liegt Dein Problem im Zusammenhang mit Schädlingen. Kanns Dir nicht zu 100% garantieren, liegt aber doch mittlerweile am nächsten.
    Ob wir Dein System noch hinbiegen können kann ich Dir weder sagen noch versprechen. [img]images/smiles/icon_sad.gif[/img]
    mfg
    flabbi


  12. #12

    Windows 2000 friert beim Start ein

    AV und ZoneAlarm? [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]
    Könnte sich eventuell nicht vertragen!!!!!
    Bei meinem Test, haben die sich nicht Vertragen [img]images/smiles/icon_sad.gif[/img]
    Werbung:!! Ich stehe auf "ZoneAlarm" (Kaufversion)!
    Ist billig und schützt vor Viren,E-mail.... und hat ne Firewall.
    Wollte ich halt mal so gesagt haben.. [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]

    [ 18. November 2005: Beitrag editiert von: Bastler ]</p>
    Für eine kurze Rückantwort, ob es funkt wäre ich Dankbar
    IHR wollt UNS auch HELFEN. Super! Schreibt www.hilf-los.de in Euer Profil, in ANDEREN Foren rein!
    DANKE
    Wenn wir 3 Leute werben, wird dieses Forum für den Betreiber kostenlos ( http://www.hilf-los.de ). Diese Seite ist bei Domaingo.de gehostet. Wenn jemand von Euch eine Eigene Internetpräsenz plant, ..
    Kann ich also nur empfehlen!
    Unsere Computer-Hilfe bleibt kostenlos!

  13. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    9

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Kann ich leider nicht machen, komm nicht mehr ins Internett und hab mom. kein andern PC in der Nähe. Aber danke dir!
    Windows 2000 Prof. SP4
    Intel Pentium IIIE,
    600 MHz (4.5 x 133)
    Grafik: NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (32 MB)
    Festpl.: IBM-DTLA-307030 (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Sound: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

  14. #14
    Administrator Avatar von Andy
    Registriert seit
    23.07.2001
    Ort
    Herten
    Beiträge
    1.095
    Blog-Einträge
    17
    Hersteller
    Andy :-) Eigenbau
    System
    Windows XP Pro SP3 (ja, bis heute:-))
    Mainboard
    GigaByte X58a-UD3R
    Prozessor
    Intel i7 950 3Ghz
    Speicher
    4 GB
    Grafikkarte
    Nvidia Gforce GTX 470
    Soundkarte
    OnBoard
    Netzteil (Watt)
    720 Watt
    Festplatte
    Samsung, Western Digital
    CD-DVD-Rom
    lite-on ?
    Router
    Fritz-Box 7390
    Internet-Anbieter
    UnityMedia 150.000 / Versatel 16000

    Windows 2000 friert beim Start ein

    Hallo,

    so wie ich hier alles gelesen habe, kommst du wohl um den Erwerb einer Windows 2000 CD nicht herum.

    vielleicht ließt ja jemand diesen Beitrag und hat so eine CD im Original für dich über [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]

    wenn die virensoftware etwas gefunden haben sollte, bin ich fast sicher das die dein System auch beschädigt haben.
    also sind wir wieder bei der Original windows 2000 CD ...

    ohne diese bekommst du mit Sicherheit das System nicht "richtig" zum laufen.

    andere Möglichkeit - anderes Betriebssystem installieren [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

    Gruß Andy [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]
    Ps. windows 2000 ist bekanntlich beliebt bei Viren [img]images/smiles/converted/angel.gif[/img]

    kleine Änderung:
    ich meinte damit natürlich nur, das Win 2000 ein beliebtest Angriffsziel war (ist).


    [ 29. November 2005: Beitrag editiert von: Andy ]</p>
    Für eine kurze Rückantwort, ob es funkt wäre ich Dankbar
    Wenn Du eine Lösung für dieses Problem gefunden hast .. sofort her damit
    Schleichwerbung für dieses Forum:
    Unsere Computer-Hilfe bleibt kostenlos!

  15. #15
    Super-Moderator
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    1.312

    Windows 2000 friert beim Start ein

    ups, da kann ich kaum dass ich mal wieder reinschaue nun mal so gar nicht still sein und muß da leider wiedersprechen, 2K ist das stabilste und angriffsicherste Windows das es je gab. NT Technologie wie sie noch Sinn macht.
    Info
    wie wäre es denn, wenn mal einer der Herren der Dame einfach beschreiben würde, wie man im abgesicherten Modus einen scancheck laufen lassen kann - so mit rechtsklick auf C unter den Eigenschaften etc.
    dann sollte ihr Prob schon kurz darauf keines mehr sein. Denn ihre Beschreibungen zeigen doch wohl sehr eindeutig auf einen Startfehler im Bootsector des MBR.


    90% aller Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm

    ### Erfolgt bei Threads nach unseren Vorschl?gen keine R?ckmeldung des Users, nehme ich mir die Freiheit, bei neuen Problemen dieses Users KEINE Hilfestellung mehr zu leisten ###

Ähnliche Themen

  1. Problem beim Start
    Von duessledorfer im Forum Software - Win2000/NT/XP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 16:06
  2. Notebook friert beim Startbilbschirm ein
    Von Kowatsch im Forum Software - Win2000/NT/XP
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 00:59
  3. CPU Auslastung beim Start 100%
    Von liberty im Forum Software - Win2000/NT/XP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 22:16
  4. PC friert beim hochfahrem immer ein
    Von wadim im Forum Software - Win2000/NT/XP
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 19:25
  5. Fehlermeldungen beim Start von XP
    Von Harleinom im Forum Software - Win2000/NT/XP
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 14:02

Besucher fanden diese Seite durch Suche nach:

Computerproblem, Pc Probleme, Hilfe bei PCProblemen, computerprobleme

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •