Deine Empfehlung . . ..Danke
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    3
    Hersteller
    Lenovo Thinkstation S 20
    System
    Windows 7 Profesional 64-bit
    Prozessor
    Intel Xeon CPU W3550 @ 3,07GHz (8 CPUs)
    Speicher
    6144 MB RAM
    Grafikkarte
    Sapphire Radeon HD 5670

    Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    Hallo, ich habe mir Ende 2010 einen Lenovo ThinkStation S20 für 1200 Euro gekauft.

    Am Anfang lief alles, so wie ich es erwartet hatte, alle Spiele liefen, alles ging superschnell und ruckelfrei, aber dann nach 2 Monaten beim hochfahren hatte sich alles verändert. Das hoch-und runterfahren dauerte viel länger, kein Spiel lief mehr ruckelfrei, Anschauen von Videos: unmöglich. Das komische daran ist aber, dass Filme von einer DvD, oder aus dem Internet völlig problemlos laufen.
    Es gab keine Fehlermeldung, kein sonst was, es ging nur einfach alles langsamer.
    Mein erster Verdacht war Grafikkartentreiber, hab ich den neuesten installiert.
    Dann dachte ich an sowas wie Internetprobleme, da es bei Onlinespielen auch extrem geruckelt hat. Außerdem habe ich das Gefühl, dass er mal besser und mal schlechter läuft.
    CPU auslastung liegt bei Spielen so bei 10 & und Arbeitsspeicher bei 40%.
    Ich habe erstmal nichts gemacht, weil es für mich noch so grade erträglich war, aber ich will den PC noch ein paar Jahre behalten und habe deshalb entschlossen, dass sich da jetzt was tun muss.
    Ich hoffe ihr könnt mir IRGENDWIE behilflich sein,
    Danke

  2. #2
    Administrator Avatar von Andy
    Registriert seit
    23.07.2001
    Ort
    Herten
    Beiträge
    1.095
    Blog-Einträge
    17
    Hersteller
    Andy :-) Eigenbau
    System
    Windows XP Pro SP3 (ja, bis heute:-))
    Mainboard
    GigaByte X58a-UD3R
    Prozessor
    Intel i7 950 3Ghz
    Speicher
    4 GB
    Grafikkarte
    Nvidia Gforce GTX 470
    Soundkarte
    OnBoard
    Netzteil (Watt)
    720 Watt
    Festplatte
    Samsung, Western Digital
    CD-DVD-Rom
    lite-on ?
    Router
    Fritz-Box 7390
    Internet-Anbieter
    UnityMedia 150.000 / Versatel 16000

    Cool AW: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    Hallo,

    da hast du recht. bei so einem PC sollte das nicht so sein.
    leider kann man da auch keine pauschalen Tipps geben. ein paar Infos fehlen hier.

    du kannst aber mal schaun ...
    wenn du den Taskmanager öffnest ( und geöffnet lässt ) kannst du mal nachsehen welches Programm oder welche Anwendung da deine Leistung ( Ressourcen ) verpulvert.

    Im Taskmanager / unter Prozesse / CPU Auslastung ( kann man aufsteigend sortieren lassen )
    das wäre so mein erster Ansatz um zu sehen ob da ein Programm im Hintergrund läuft und läuft und läuft und ... hängt.
    Meißt hat so ein Programm eine sehr hohe Systemauslastung ( 80 und mehr % ).

    Da ruckelts schon mal so richtig!
    Antiviren Programme z.B. können beim Start auch so ein Problem hervorrufen sollten jedoch nach ein Paar Minuten nicht mehr stören.

    Oder - das letzte System Update von Windows verträgt sich nicht so gut mit deiner Hardware ( war bei mir so ). Totale Katastrophe. Hab das System zurück gesetzt und automatische Updates deaktiviert.
    Siehe vielleicht auch mal da nach, ob ein Systemupdate in der Zeit gemacht wurde.

    Gruß Andy
    PS.( tolle Kiste )
    Achtung! Solltest Du eine Systemwiederherstellung ( zu einem früheren Datum ) machen wollen - Daten und Dokumente SICHERN !!!
    Für eine kurze Rückantwort, ob es funkt wäre ich Dankbar
    Wenn Du eine Lösung für dieses Problem gefunden hast .. sofort her damit
    Schleichwerbung für dieses Forum:
    Unsere Computer-Hilfe bleibt kostenlos!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    3
    Hersteller
    Lenovo Thinkstation S 20
    System
    Windows 7 Profesional 64-bit
    Prozessor
    Intel Xeon CPU W3550 @ 3,07GHz (8 CPUs)
    Speicher
    6144 MB RAM
    Grafikkarte
    Sapphire Radeon HD 5670

    AW: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    Also erstens schon mal vielen, vielen dank für die Antwort.

    Also wegen CPU- auslastung: Da ist nichts was bremst; Ich hab selbst beim spielen nur max. 15% CPU auslastung und sonst so 4%. Also das ist es wahrscheinlich eher nicht.

    Was du gesagt hast mit Windows-Update zeugs, das könnte sein. Der PC lief nämlich ab dem Zeitpunkt schlechter, wo ich probiert hatte Windows 7 Service Pack 1 zu installieren, was aber irgendwie beim ersten mal fehlgeschlagen ist. Hab das System dann aber wieder zurückgesetzt auf den zeitpunkt vor dem Update, brachte auch nichts. Dann habe ich nach nem Monat einen kompletten Restore gemacht, von einer sofort nach dem ersten hochfahren gemachten sicherung. Hat aber auch nicht gebracht.
    Jetzt hab ich vor nem Monat den Lenovo Support angerufen, die mir dann eine Product Recovery CD für !Windos XP!? geschickt haben, obwohl ich doch Windows 7 habe. Und da wusste ich jetzt nicht ob ich das nochmal machen soll, denn ich hatte das ja schonmal gemacht und das ist auch ein ziemliches hin und her mit daten sichern und und und...

    Ich hoffe ihr könnt mir da noch irgendwie weiterhelfen.

  4. #4
    Administrator Avatar von Andy
    Registriert seit
    23.07.2001
    Ort
    Herten
    Beiträge
    1.095
    Blog-Einträge
    17
    Hersteller
    Andy :-) Eigenbau
    System
    Windows XP Pro SP3 (ja, bis heute:-))
    Mainboard
    GigaByte X58a-UD3R
    Prozessor
    Intel i7 950 3Ghz
    Speicher
    4 GB
    Grafikkarte
    Nvidia Gforce GTX 470
    Soundkarte
    OnBoard
    Netzteil (Watt)
    720 Watt
    Festplatte
    Samsung, Western Digital
    CD-DVD-Rom
    lite-on ?
    Router
    Fritz-Box 7390
    Internet-Anbieter
    UnityMedia 150.000 / Versatel 16000

    AW: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    Hallo,

    das hört sich aber an, als wenn in dem Betriebssystem der Wurm drin steckt.

    Ist der PC Original mit Win 7 gekauft worden ? oder war erst Win xp drauf und dann
    ein Update auf Win7 gemacht worden!

    .. probiert hatte Windows 7 Service Pack 1 zu installieren, was aber irgendwie beim ersten mal fehlgeschlagen ist
    Hier könnte der Wurm drin stecken ..

    Das Update sollte schon komplett durchlaufen. Sollten Fehler auftreten - deinstallieren und nochmal versuchen. Das Problem ist, wenn du einmal ein Update unter Windows gestartet hast, muß es fehlerfrei durchlaufen. Durch eine Deinstallation sollten alle Treiber und Einstellungen wieder rückgängig gemacht werden - denkt man - in der Praxis ist das aber leider nicht immer so. Ein wirkliches rücksetzten des Windows 7 Systems ist also meiner Meinung nach - nicht vollständig möglich.

    Darum das "Windows 7 Service Pack 1" deinstallieren und nochmals versuchen zu installieren. Darauf achten das Antivirenprogramme oder aber auch andere Anwendungen beendet sind.
    Besser noch, die Windows eigene Update Funktion nutzen ( über den Internetexplorer )

    Gruß Andy
    PS. vielleicht gibt es ja schon das Service Pack 2

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von Columbus
    Registriert seit
    19.09.2001
    Ort
    Weit im Süden
    Beiträge
    3.406
    Blog-Einträge
    3
    Hersteller
    Verschiedene Clients, Workstations und Serversysteme
    System
    Win7, Win8.1, Win 2008 Server, Win 2012 Server, Win 10 Pro

    AW: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    Hallo,
    ich möchte die Problemlösung auch mal noch in ein ganz andere Richtung anstoßen:

    Wann hast du den PC insbesondere die Graffikkarte das letzte Mal von Staub befreit?
    Sitzen z.B. die Kühllamellen der Graffikkarte voller Staub, kann diese nicht mehr richtig gekühlt weren und die modernen Graffikkarten fahren dann automatisch die Leistung herunter um nicht zu überhitzen...

    Gegbenenfalls einmal die Graka ausbauen - Lüfter und Kühler demontieren - reinigen und mit neuer Wärmeleitpaste versehen wieder montieren.
    Das Gleiche gilt für für CPU-Kühler und für gegbenenfalls andere vorhandene Kühler. Netzteil nicht vergessen (mit dem Staubsauger von außen gut absaugen)!
    Bewährt hat sich bei mir, die Bauteile mit einem großen Pinsel vorsichtig abzustauben und gleichzeitig mit dem Staubsauger abzusaugen.
    Grakakühler reinige ich nach dem Ausbau und Demontage von der Graka unter fließendem Wasser, da man sonst kaum den ganzen Dreck aus den Kühlamellen herausbekommt...


    Nicht vergessen vor einer solchen Aktion das Nezkabel zu ziehen und das Mainboard spannungslos machen: Nach dem Ziehen des Netzsteckers unbedingt noch einmal den Einschalter des Computers für mehrer Sekunden drücken! Die Lüfter fangen an kurz anzulaufen und die RAM-Überwachungs-LED (falls vorhanden) erlischt!


    Gruß Columbus
    Heutzutage kennt man von allem den Preis,
    aber von nichts den Wert (Oscare Wilde)

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    3
    Hersteller
    Lenovo Thinkstation S 20
    System
    Windows 7 Profesional 64-bit
    Prozessor
    Intel Xeon CPU W3550 @ 3,07GHz (8 CPUs)
    Speicher
    6144 MB RAM
    Grafikkarte
    Sapphire Radeon HD 5670

    AW: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    OK, vielen dank für eure Hilfe!
    Ich werd mir jetzt mal anschauen ob die Grafikkarte und so verstaubt sind und wenn das reinigen dann das Problem nicht löst, nochmal bei lenovo anrufen, die fragen ob das richtig ist, dass ich eine WIndows XP recovery CD bekommen hab, wenn ja dann Betribssystem neu installieren und wenn das auch nichts bringt muss ein Techniker kommen.

    P.s. kann es auch einfach sein, dass meine Festplatte zu langsam ist, oder ein Fehler hat? Denn Filme in höherer Auflösung ruckeln mehr als Filme in niedrigerer Auflösung. VIelleicht kann die Festplatte einfach "Die daten nicht schnell genug hochladen", oder wie man das formuliert

    p.p.s Ihr seid echt super!

  7. #7
    Administrator Avatar von Andy
    Registriert seit
    23.07.2001
    Ort
    Herten
    Beiträge
    1.095
    Blog-Einträge
    17
    Hersteller
    Andy :-) Eigenbau
    System
    Windows XP Pro SP3 (ja, bis heute:-))
    Mainboard
    GigaByte X58a-UD3R
    Prozessor
    Intel i7 950 3Ghz
    Speicher
    4 GB
    Grafikkarte
    Nvidia Gforce GTX 470
    Soundkarte
    OnBoard
    Netzteil (Watt)
    720 Watt
    Festplatte
    Samsung, Western Digital
    CD-DVD-Rom
    lite-on ?
    Router
    Fritz-Box 7390
    Internet-Anbieter
    UnityMedia 150.000 / Versatel 16000

    AW: Trotz gutem PC, ruckelt fast alles.

    Hallo,

    kann es auch einfach sein, dass meine Festplatte zu langsam ist, oder ein Fehler hat?
    glaube ich nicht. denke das da wirklich nur was verstellt ist oder ein treiberproblem besteht.

    leider kann man das manchmal nur durch eine neuinstallation beheben ( oder man weiß welche Einstellungen man alle kontrollieren muß, .. )

    eine Reparatur mit der original cd bringt nur was, wenn treiber oder dateien defekt sind. wenn eine einstellung das Problem ist,
    kann Windows nur die einfachen standard Einstellungen korrigieren und berichtigen.
    fehler mit der grafik werden gelöst und wenn man dann den original Treiber vom Hersteller installiert ist meißt das Problem wieder da.

    Wenn du Lust hast, könntest du noch versuchen ..

    Neuste Treiber besorgen ( Grafikkarte ) und auf Laufwerk C: in einen Ordner kopieren.
    Unter Hardware im Gerätemanager die Grafikkarte mit rechts klick DE-installieren ( gemeint ist NICHT de-AKTIVIEREN )
    Danach den Rechner herunterfahren ( NICHT auf Neustarten )
    Rechner jetzt wieder einschalten und wenn neue Hardware erkannt wird - Treiber vom Hersteller installieren ! ( NICHT automatisch suchen - sondern selber wählen - hast Du ja auf C: kopiert )

    Mit viel Glück könnte das Dein Problem beheben - wie gesagt - Mit Viel Glück

    Gruß Andy
    PS. nie die Datensicherung vergessen.
    p.p.s Ihr seid echt super!
    Danke

Ähnliche Themen

  1. Spiel läuft unruhig(ruckelt)!
    Von che76 im Forum Spiele Probleme Gratis Online Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 09:12
  2. Datenrettung trotz Formatierung??
    Von HTM im Forum Alles was HIER noch FEHLT
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 22:07
  3. PC geht aus doch fast alles ausgeschlossen
    Von Krischan im Forum Alles was HIER noch FEHLT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 00:56
  4. DVD Ruckelt
    Von Hollow im Forum PC Hardware - Ausgabegeräte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 11:48
  5. Tintenstandsanzeige leuchtet ROT trotz...
    Von desili im Forum PC Hardware - Ausgabegeräte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 21:04

Besucher fanden diese Seite durch Suche nach:

dvd ruckelt am pc

pc ruckelt bei allem

pc hakt beim spielen

computer ruckelt im internet

lags trotz gutem pc

alles laggt bei mir was tun

ruckeln im pc

alter rechner ruckelt seher obwohl 3ghz

nach verruecken des pc laggt alles

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •